Mittwoch, 14. Februar 2018

Zuckerbrezeln

Zuckerbrezeln


Grüßt euch....

heut hab ich leckere Zuckerbrezeln für euch. 
Es is Hefeteig, also locker, luftig, leicht ;)
Ich hab natürlich 2 Varianten für euch, was den Zucker angeht.
Mehr muss ich denk ich, net sagen, außer, fangen wir an







Zutaten:

510 g Mehl
1 Pck. Trockenhefe
120 g Zucker
150 ml lauwarme Milch
130 g Margarine
2 Eier 
1 Prise Salz



Alle Zutaten ca 10 Minuten miteinander verkneten, bis ein schöner Hefeteig entstanden ist.
Den wie immer zugedeckt an einem warmen Ort ca 1 Stunde gehen lassen.

Ofen auf 175 Umluft vorheizen.

Wenn der Teig schön aufgegangen ist, nochmals mit der Hand durchkneten und dann 15 gleichgroße Stücke abteilen und zu Brezeln formen.
Mit reilich Abstand auf ein Backblech setzen. 

VARIANTE 1

Wenn ihr eure Brezeln mit Hagelzucker wollte, bestreicht ihr die Brezeln mit ein bisschen Milch und streut Hagelzucker drauf.
Lasst das Ganze nochmal 20 Minuten gehen und schiebt es dann für 10 Minuten in den Ofen


VARIANTE 2

Brezeln 20 Minuten gehen lassen und dann für 10 Minuten backen.

Brezeln noch warm mit zerlassener Butter bestreichen und in Zucker wenden.