Dienstag, 20. März 2018

Osterhase aus Rührteig

Osterhase aus Rührteig


Grüßt euch....

da ich im Moment nicht so viel Zeit und Lust habe, aufwendige Sachen zu backen, hab ich einen Osterhasen aus Rührteig gemacht.
Die Form gab es neulich bei Lidl und ist wirklich klasse.
Verziert hab ich das Ganze mit Kuchenglasur. 
Natürlich wird es mit Kuchenglasur nicht aalglatt, aber naja, geschmeckt hat er trotzdem.











Zutaten:

270 g Butter
250 g Zucker
5 Eier
300 g Mehl
1 Pck. Backpulver
1 Pck. Bourbonvanillaroma
1 Pck. Schokotropfen


Ofen auf 200 Grad Umluft vorheizen.

Alle Zutaten zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten.
In die Form füllen und zu ca. 40 Minuten backen.

Auskühlen lassen und mit Kuchenglasur bestreichen.